Logo
Fotogruppe Hamburg-Altona

Das gemeinsame Interesse: die Fotografie

Ameli Möbius
Bodo Jarren
Conny Lambert
Frank Hoffmann
manfred Marquardt
Peter Ahlers
Reinhard Becker
Ralf Mittermüller
Renata Raapke
Stephan Wippermann
Ute Bartels
Wilfried Drobek

In unserer Fotogruppe stehen nicht Umfang und Preis der Fotoausrüstung im Mittelpunkt.

Wir sehen uns als eine Mitmach-Gruppe, die für jede Anspruchsebene offen ist. Gegenseitige Akzeptanz, Wertschätzung, Austausch und Unterstützung sind selbstverständlich.
Eigeninitiativen einzelner Mitglieder führen u.a. zu Exkursionen, Vorträgen über Fachthemen, Seminaren zu Spezialbereichen und Workshops. Die Interessen der Mitglieder sind dabei sehr vielfältig und reichen von Makro-, Landschafts-, Tier- und Porträtfotografie bis hin zu Architektur- und Minimalismus-Aufnahmen.

Gruppenabende

Schwerpunkt bei den Gruppenabenden ist die Bildbesprechung. Wir diskutieren über Aufbau, die Motivwahl und technische Daten der mitgebrachten Fotos und über deren Entstehung. Ziel ist es, den Mitgliedern Hilfe und Unterstützung bei ihrer Fortentwicklung zu geben, ohne ihre Ergebnisse abzuwerten.

Die Abende dienen aber auch der Planung zukünftiger Unternehmungen und der Organisation von Wettbewerben oder eigenen Fotoausstellungen.

Nach den Gruppenabenden ziehen wir auch noch gerne gemeinsam zum "Klönschnack" los.

la_nuit

Exkursionen

Harburg
Himmelsmoor Quickborn
Vierlande
Biohof Eggers
Hunderennen

Wir gehen häufig zusammen auf Motivsuche. Die Initiative hierzu geht von einzelnen Mitgliedern aus, die ihren persönlichen Interessen folgen, oder gerade eine interessante Location entdeckt haben. Entsprechend vielschichtig sind unsere Ziele.

Auf diesen Ausflügen entstehen Gesprächsmöglichkeiten über Fototechnik, Motivauswahl oder andere Themen. Die Häufigkeit derartiger Unternehmungen variiert sehr stark. Es gibt Zeiten, in denen fast wöchentlich Angebote bestehen und Zeiten in denen die Abstände etwas größer sind.

In der Vergangenheit hatten wir u.a. folgende Ziele:

  • Hafencity und Speicherstadt
  • Barkassenfahrt durch den Hafen
  • Billstraße und Billbrook
  • Fabrikenhafen in Bremen
  • Himmelmoor
  • Ohlsdorfer Friedhof
  • KZ-Gedenkstätte Neuengamme
  • Hunderennen
  • Botanischer Garten
  •  
  •  

Workhops

Die Interessenviefalt der Gruppe spiegelt sich auch den Angeboten von Workshops wider. Hier vermitteln Mitglieder den Teilnehmern ihre Spezialkenntnisse,  bieten einen Rahmen zum Ausprobieren von neuen Fototechniken an oder erklären die Handhabung von Software. Die Workshops sind meist Angebote von Mitgliedern für Mitglieder, also keine professionell geleiteten Seminare sondern Gelegenheiten zum Wissensaustausch. Sie werden aber auch von uns  "Nicht-Profis" sehr strukturiert und viel Sachkenntnis geleitet. Hin und wieder laden wir uns aber auch Profis ein, die Vorträge zu speziellen Themen halten.

Bisherigen Themen waren u.a.:

  • Bildbearbeitung mit Lightroom
  • Tabletop-Fotografie
  • Porträtfotografie
  • Langzeitnachtaufnahmen
  •  
  •  
Blitzworkshop
Blitzworkshop

Fotowochenenden

_DSC6387
Festival of Lights / Berlin

Ein weiterer Höhepunkt sind die verlängerten Fotowochenenden mit Übernachtung zu interessanten Zielen und Locations. In den letzten Jahren haben wir beispielsweise folgende Ziele fotografisch erschlossen:

  • Sylt
  • Güstrow
  • Berlin
  •  

Gemeinsamer Besuch von Fotoausstellungen

Die Mitglieder der BSW-Fotogruppe besuchen auch immer wieder gemeinsam interessante Fotoausstellungen. Das kritische Auseinandersetzen und Besprechen einer Ausstellung ist eine sehr gute Möglichkeit, sich mit dem fotografischen Schaffen anderer Fotografen vertraut zu machen.

Wettbewerbe

Als Mitglied der Fotogruppe haben Sie die Möglichkeit an regelmäßigen bundesweiten oder regionalen Wettbewerben teilzunehmen:

Ausstattung

Neben einer umfangreichen Bibliothek mit über 100 Fachbüchern und Fotobänden besitzt die Fotogruppe auch technische Geräte und Fotozubehör wie

  • Bildschirmkalibrierungsgeräte
  • Hilfsmittel zur Sensorreinigung
  • Rahmen und Passepartouts
  • Beamer
  • Aufnahmetisch
  • Systemblitze, Stative, Blitzhalterungen
  • Cokin-Filter
  • ... ,

die von Mitgliedern auch ausgeliehen werden können, sofern sie nicht für gruppeninterne Belange benötigt werden.

Cloud

Zum gegenseitigen Dateienaustausch erhält jedes Mitglied Zugang zur eigenen Cloud der Fotogruppe.
Hier können u.a. Bilder für Wettbewerbe oder die Homepage hochgeladen werden.
Es finden sich hier aber auch Dokumente wie Bedienungsanleitungen, Model-Releases, Infos & Tipps etc.

2483852820_3b0009069f_z

Ausstellungen

Viele Fotos stellen wir in betrieblichem Rahmen aus. Die Arbeitsräume der GBG, verschiedene Arztpraxen und Räume der Deutschen Bahn werden von uns bebildert. Öffentliche Ausstellungen fanden bisher im Rahmen des Fotokreises und in der KZ-Gedenkstätte Neuengamme statt. Hier würden wir gerne mehr unternehmen.

Sammellinse

Viermal jährlich erhalten die Mitglieder kostenlos die bundesweit verlegte "Sammellinse" mit Informationen zu den BSW-Fotogruppen und interessanten Themen rund um die Fotografie. Auf der Homepage der in Deutschland existierenden BSW-Fotogruppen http://www.bsw-foto.de finden Sie die Sammellinsen der letzten Jahre zum Download.

Leistungen des BSW

Mitglieder der BSW-Fotogruppen profitieren auch von den Leistungen des Bahn-Sozialwerkes BSW:

  • Soziales und Gesundheit
  • Reise & Erholung
  • Kultur & Freizeit

BSW-Fotogruppe Hamburg-Altona

Wir treffen uns regelmäßig an jedem 2. und 4. Dienstag im Monat ab 17:30
Weitere Informationen finden Sie unter den Informationen für Gäste